13. März 2020

Corona-Virus hat nun Nordsachsen erreicht - wir waren vorbereitet.


Sehr geehrte Damen und Herren,

Es war natürlich nur eine Frage der Zeit, bis das Corona-Virus den Landkreis Nordsachsen erreicht. Aber wir waren vorbereitet, seit Mitternacht gilt eine Allgemeine Verfügung, welche Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Personen verbietet und mit mehr als 100 Personen meldepflichtig macht. Ist das übertrieben? Auf keinen Fall! Wir müssen alles versuchen, die weitere Ausbreitung des Virus zumindest zu verlangsamen, um damit die am meisten gefährdeten Menschen zu schützen – Ältere und gesundheitlich Schwache. Keiner weiß so ganz genau, was in den nächsten Tagen und Wochen noch auf uns zu kommt. Auf eines aber können Sie sich verlassen: Als Ihr Landrat stehe ich für überlegtes und zugleich konsequentes Handeln. Wir werden mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln und in enger Abstimmung mit den übergeordneten Behörden der Infektionswelle entschieden entgegentreten. Und wenn sie überstanden ist, werden wir uns wieder an vielen tollen Veranstaltungen im Landkreis freuen – und für künftige Ereignisse dieser Art viel gelernt haben. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen ein geruhsames und vor allem gesundes Wochenende.

Ihr Landrat Kai Emanuel